Startseite OVStartseite OV

Herzlich Willkommen bei der DRK-Rettungshundestaffel Babenhausen

Alarmierung über Leitstelle Darmstadt-Dieburg Tel. 06071-19222, Tag und Nacht!

Wir möchten Euch auf den Seiten unserer Homepage gerne die Arbeit mit unseren Hunden, die ehrenamtliche Tätigkeit im DRK und uns selbst vorstellen.

Gegründet wurden wir im Mai 1993 im Ortsverein Babenhausen, angegliedert an den Kreisverband Dieburg. Mit nur wenigen Hundeführern starteten wir damals als die erste Rettungshundestaffel im DRK in Hessen unsere Arbeit. Im Laufe der Jahre wurden wir mehr Hundeführer und Helfer, bildeten zusätzlich zu Flächensuchhunden auch Hund und Mensch für Trümmereinsätze aus. Später kam noch die Ausbildung im Bereich Mantrailing hinzu.

Damit unsere Teams nicht nur in Einsätzen und in Übungen ihr Können unter Beweis stellen können, gehen wir regelmäßig zu Aufführungen, in Kindergärten und Schulen, um uns, unsere Hunde und unsere Arbeit vorzustellen. Hier zeigen unsere Hunde einen Ausschnitt aus der Suche, der Unterordnung und der Gerätearbeit im Teamwork mit dem jeweiligen Hundeführer. Bilder und Informationen zu unseren Vorführungen findet ihr ebenfalls auf unserer Homepage. Falls ihr Interesse daran habt, dass wir auch bei euch im Rahmen einer Veranstaltung die Arbeit mit unseren Hunden vorstellen, kontaktiert uns gerne! Auch Anfragen von Schulen, Kindergärten und Jugendzentren sind jederzeit willkommen und wir freuen uns immer, auch den Kleinen unsere Arbeit vorstellen zu können.

  • Kontakt

    Haben Sie Fragen oder Anregungen für uns? Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
    Weiterlesen

Um nicht aus der Übung kommen, trainieren wir regelmäßig.

Mit den Flächenhunden gehen wir dazu in den Wald, wo sie neben einer Anzeigeübung auch ein vorher zugewiesenes Waldstück nach hilfsbedürftigen Personen absuchen.

Zusätzlich zum Training der Flächenhunde sind wir auch regelmäßig mit unseren Trümmerhunden auf den Trümmerbergen. Hier sind wir in voller Schutzausrüstung unterwegs, da das Gelände nicht nur für unsere Hunde unwegsam ist, sondern auch für Hundeführer und Helfer gefährlich werden kann.

Im Bereich Mantrailing kann man unsere Teams öfter mal zusammen durch die Straßen laufen sehen. Hund vorneweg, Hundeführer an langer Leine hinterher. Auch hier tragen Hund und Hundeführer gut sichtbar Signalkleidung.

Falls Ihr uns beim Training seht, sprecht uns ruhig an, wir geben gerne Auskunfm Rt.

Da alle unsere Hundeführer Mitglieder im DRK sind, ist zusätzlich die Sanitätsausbildung ein Teil der Ausbildung zum Rettungshundeteam. Auf vielen Veranstaltungen und im Blutspendedienst sind wir deswegen auch oft ohne unsere vierbeinigen Kollegen vertreten. Unsere Hundeführer und Helfer bilden sich regelmäßig auf Lehrgängen im Sanitätsbereich weiter.

 

Nun wünschen wir viel Spaß beim Stöbern!

 



Aktuelles

14.10.2018

14.10.2018 – Rettungshundeeignungstest in Bensheim

Am 14.10.2018 meisterten unsere beiden Teams Annika mit Twix und Sabrina mit Bella den Rettungshundeeignungstest in Bensheim. Nach einigen Herausforderungen, denen sich Hund und Hundeführer stellen mussten, durften sich beide Teams von den Bewertern ihre Bestätigung zum erfolgreichen absolvieren des Eignungstests abholen. Mit müden Hunden und stolzen Hundeführern fuhren wir an dem Tag wieder nach Hause. Weiterlesen

01.10.2018

28.09. bis 30.09.2018 – Staffelwochenende in Wolferstetten

Vom 28.09. bis zum 30.09.2018 war unsere Staffel auf einem Ausbildungswochenende in Wolferstetten. Neben Flächentraining, Unterordnung und Gerätetraining standen auch teambildende Maßnahmen auf dem Programm. Bei bestem Wetter wurde so das komplette Wochenende für intensives Training genutzt, während abends in entspannter Runde die Tage zusammen ausklingen lassen wurden. Weiterlesen

13.09.2018

13.09.2018 – Mantrailer Training in Aschaffenburg

Getreu nach dem Motto „Nach der Prüfung ist vor der Prüfung“ trainierten unsere Mantrailer am 13.09.2018 in der Aschaffenburger Innenstadt. Für alle Teams wurden anspruchsvolle Trails gelegt, die es zu meistern galt. Weiterlesen

09.09.2018

09.09.2018 - Mantrailer Prüfung in Bebra

Am 09.09.2018 konnte unser Mantrailer-Team Franziska Schuck mit Ace erfolgreich ihre Mantrailer-Prüfung in Bebra ablegen. Nun wartet die polizeiliche Überprüfung auf die beiden. Weiterlesen

01.09.2018

01.09.2018 – SAN-Dienst beim Waldrundgang in Babenhausen

Auch dieses Jahr waren wir beim Waldrundgang am 01.09.2018 in Babenhausen wieder als Sanitäter mit dabei. Weiterlesen

20.05.2018

20.05.2018 – Mantrailing Training in Babenhausen

Unsere Mantrailer erarbeiteten sich am 20.05.2018 zusammen die in Babenhausen gelegten 24-h Trails Weiterlesen

18.05.2018

18.05.2018 – Projektwoche in der Friedensschule in Groß Zimmern

Besuch während der Projektwoche in der Friedensschule in Groß Zimmern. Im Rahmen der Projektwoche besuchten wir mit unseren vierbeinigen Kollegen die Schüler der Friedensschule in Groß Zimmern, die das Thema "Hund" bearbeiteten. Weiterlesen

13.05.2018

13.05.2018 – Landestraining der DRK Mantrailer in Steinheim

Unsere Mantrailer besuchten am 13.05.2018 das Landestraining für die DRK Mantrailer aus Hessen, das dieses Mal von der Rettungshundestaffel Odenwald ausgerichtet wurde. Weiterlesen

22.04.2018

22.04.2018 – Vorführung auf dem Kreativmarkt in Otzberg

Auf dem Kreativmarkt im Pflegeheim Kursana in Otzberg durften auch unsere Rettungshundeteams zeigen was sie können. Zur Unterstützung begleitete uns auch ein Therapiehundeteam aus Dieburg Weiterlesen

20.04.2018

20.04.2018 – Gerätetraining auf dem Hundeplatz in Babenhausen

Am 20.04.2018 haben wir auf dem Hundeplatz des Vereines für Deutsche Schäferhunde e.V. Ortsgruppe Babenhausen mit unseren Vierbeinern ein wenig Unterordnung und Gerätetraining gemacht. Hund und Hundeführer hatten eine Menge Spaß! Weiterlesen